20172017

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. Archiv
  4. 2017

SEG-E-Ausbildungsabend am 06.12.2017

Am letzten Ausbildungsabend im Jahr 2017 der SEG-Erstversorgung 4 - „Murrtal“ am Mittwoch, 06.12.2017 sollte einmal der gesamte Ablauf eines Einsatzes unter Beteiligung einer Einsatzgruppe Akut, einer Schnelleinsatzgruppe-Erstversorgung und des Rettungsdienstes beübt und durchgespielt werden.

Blutspenden... wir sagen Danke !

Die Blutspenden retten Leben. Ohne sie könnten Schwerstverletzte nicht versorgt werden, Operationen nicht durchgeführt und erkrankte Menschen nicht behandelt werden. Viele Menschen in unserer Region brauchen mindestens einmal in Ihrem Spenderblut.

Dienstabend - Planspiel

Abläufe während eines Einsatzes üben. Führungskräften schwere Aufgaben aufgeben. Einsätze theoretisch durchspielen. Schnelle Entscheidungen treffen, aber auch einfach mal Funkübungen durchführen. Viele Dinge die in der Realität im Gesamten nicht so einfach durchzuspielen sind und für die ein Planspiel hervoragend geeignet ist.

Gemeinsam gegen den Herzinfarkt

Am Donnerstag, 23.11.2017 fand beim DRK Ortsverein Sulzbach/Murr zusammen mit dem Verein "Gemeinsam gegen den Herzinfarkt" eine Informationsveranstaltung zum Thema Herzinfarkt in unserem Vereinsheim in der Kleinhöchberger Straße statt.

Praxistag der Helfergrundausbildung 2017

Der erste Helfergrundausbildung-Praxistag des DRK Kreisverbands Rems-Murr im Jahr 2017 fand am Samstag, den 30. September in Waiblingen statt. Die Helfergrundausbildung ist Pflicht für alle Rotkreuzhelfer, die in einer Einsatzformation, beispielsweise einer Einsatzgruppe Akut, einer Schnelleinsatzgruppe oder einer Einsatzeinheit aktiv werden wollen. Durch diese Ausbildung sollen die Helfer einsatzklar gemacht werden. So nimmt der Arbeitsschutz und die Ausbildung im technischen Bereich einen großen Anteil ein. Den fachlichen Anteil erhalten die zukünftigen Einsatzkräfte dann in ihren Fachausbildungen wie beispielsweise dem Sanitätslehrgang.

DRK-JAHRESAUSFLUG NACH GEISLINGEN UND AALEN

Am vergangenen Samstag den 07.10.2017 machte sich morgens um 08:00 Uhr der DRK Ortsverein im Rahmen des Jahresausflugs auf den Weg von Sulzbach nach Gaislingen an der Steige ins dortige DRK-Landesmuseum.

DRK bildet 16 neue Sanitätshelfer/innen aus

In der Zeit vom 24.06.-25.07.2017 wurden 16 hochmotivierte Kameraden/Innen aus 6 Ortsvereinen für den Einsatz im Sanitätsdienst ausgebildet, trainiert und qualifiziert. Auf Grund extremer Temperaturen bis über 30 Grad C floss viel Schweiß und es wurde mehr als hart gearbeitet. Den krönenden Abschluss bildete am 25.07.2017 die praktische Prüfung, in der alle Frischlinge ihre erworbenen Fähig- und Fertigkeiten unter Beweis stellen konnten. Mit Lilian Beer, Mara Palfalusi, Sabine Kerber, Isabell Hoffmann und Robin Schmalzried nahmen insgesamt 5 Aktiven von unserem Ortsverein an der vergangenen Sanausbildung teil.

Sulzbacher Firma "L-Mobile" spendet für neues Einsatzfahrzeug

Die Firma L-mobile unterstützt die Mitglieder der Bereitschaft Sulzbach/Murr mit einer Geldspende von 3.000€ für ein neues Einsatzfahrzeug.

EH-Kurs für Schulsanitätsdienst der Lautereck-Realschule Sulzbach

Unter der Schirmherrschaft des DRK Ortsvereins Sulzbach an der Murr nahmen 17 Schülerinnen und Schüler an der Erste-Hilfe-Ausbildung teil.