MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service

Praxistag der Helfergrundausbildung 2017

Der erste Helfergrundausbildung-Praxistag des DRK Kreisverbands Rems-Murr im Jahr 2017 fand am Samstag, den 30. September in Waiblingen statt. Die Helfergrundausbildung ist Pflicht für alle Rotkreuzhelfer, die in einer Einsatzformation, beispielsweise einer Einsatzgruppe Akut, einer Schnelleinsatzgruppe oder einer Einsatzeinheit aktiv werden wollen. Durch diese Ausbildung sollen die Helfer einsatzklar gemacht werden. So nimmt der Arbeitsschutz und die Ausbildung im technischen Bereich einen großen Anteil ein. Den fachlichen Anteil erhalten die zukünftigen Einsatzkräfte dann in ihren Fachausbildungen wie beispielsweise dem Sanitätslehrgang.